Letztes Feedback

Meta





 

Wetter und Urlaub

Nachdem es verganene Woche wettermäßig ziemlich saumäßig war, hat der Sommer wieder zurückgefunden. Wenigstens für diese woche, denn die Aussichten für die kommende sind schon wieder weniger positiv.

Das ist deswegen nicht gerade auffbauend, weil ich dann endlich, ´wenn auch nur für eine Woche, auf Urlaub fahre. Nicht in den Süden, sondern Richtung Norden, nach Schleswig- Holstein, nach Hohwacht.

Selber Schuld, kann man da versucht sein zu sagen. Sicher, aber das Wetter kann auch im Süden schlecht sein und das ist dann noch weniger vergnügen.

Aber mir macht das nicht so viel aus. Ich verbringe meine Ferien ohnehin lieber im Norden. Es sollte halt nicht allzu regnerisch werden. aber sonst?

Ich freue mich auf die Ruhe, die mich erwartet und auf die Gelassenheit der Menschen dort. Dazu das Meer, die Ausflüge, Kopenhagen ist wieder dabei und unsere Freunde, die wir in den vergangenen Jahren gewonnen haben. Vor allem die, denen das Hotel gehört, in das wir fahren.

Ich werde die Tage dort oben jedenfalls genießen, komme, was da wolle. Einzutauchen in eine andere Welt ist jedenfalls unbezahlbar.

2.8.17 17:44

Letzte Einträge: Blick in die Welt, Herbst, Das Kreuz mit unerledigten Vorhaben, Allerseelen, Herbst - November - Öde, Der erste Arbeitstag nach langer Zeit

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen