Letztes Feedback

Meta





 

Der letzte Sommertag

Der vergangene Sonntag war ein Tag wie aus dem Bilderbuch. Sonnig, warm, voller Licht. Wie ein letztes Aufbäumen des vergehenden Sommers vor dem Herbsteinbruch. Wir haben den Tag an einem See verbracht, genauer dem Almsee etwas versteckt vor dem Hintergebirge (glaub ich zumindest). Kein Badesee, eher ei kleinerer Gebirgssee. Eine wunderbare Umgebung, die zum wandern und Radfahren einlädt.Wir waren dort wieder einmal bei unserem Freund im Seehaus, eine Kleinigkeit essen und den lauen Nachmittag zu genießen. heuer waren wir ohnedies erst zum zweiten Mal dort. Leider ist es nicht öfter gegangen. Aber bis zum Saisonende Anfang November haben wir uns vorgenommen, noch ein paar Mal hinzufahren. Ich mag den Herbst nicht besonders, aber dort hat er etwas an sich, das sogar mir gefällt.Nun, der Sommer ist vorüber, der letzte Sommertag war am Sonntag. Kommenden Montag beginnt auch kalendarisch der Herbst. Zeit, sich wieder auf den nächsten Frühling zu freuen.

17.9.19 17:49

Letzte Einträge: Herbstdepression, Die lieben Tiere, Das liebe Katzenvieh, Beziehungsende, Tücken der Technik

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


gebsy (24.9.19 20:42)
Das ist es - die Vorfreude ist die schönste Freude!
Wünsche viel Kraft für die Herbsttage ...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen