Letztes Feedback

Meta





 

Leben mit Dana

Unsere Kleine hat es geschafft: Sie kann ab jetzt die Sitzbank im Wohnzimmer in Beschlag nehmen. Bis dto war sie noch ein wenig zu klein. Dieser Umstand erfreut unsere Katzen weniger, da sie nun nicht mehr von der Lehen milde lächelnd auf Dana herunterschauen können. Allerdings ist eine Annäherung zwischen den Parteien unübersehbar, allerdings ist Dana noch ein wenig zu ungestüm, um die Herzen der Katzen zu erobern.Apropos groß. zur Zeit kann man ihr beim Wachsen zusehen und die Hoffnung keimt, dass es bald zum Zahnwechsel kommen möge, damit die ständige Beißerei aufhört.Im Moment haben wir die Sorge, dass sie eine Blasenverkühlung hat. Das würde die Problem erklären, die es bezüglich der Entleerung derselben gibt und die es anfangs eben nicht gab. Wir werden das beobachten und gegebenenfalls mit dem Tierarzt in Angriff nehmen.

18.6.20 15:49

Letzte Einträge: Wie das Leben spielt, Leben mit Dana, Breaking News, Wieder zu Hause, Voll ins Leben, Noch eine Woche

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen